Spätburgunder, im Barrique-Fass gereift

Spiesheimer Osterberg Spätburgunder 2015 - ein besonderer Wein, der exklusiv für PETZ in limitierter Auflage gekeltert wurde. Gemeinsam mit den Fachleuten des Weinguts und der Privatsektkellerei Brogsitter an der Ahr haben unsere Marktleiter einen Wein kreiert, der hervorragend zu Steak und festlichen Braten passt.

Unsere Marktleiter waren im Weinberg zu Besuch und haben sich von der Qualität der Reben überzeugt. Der Spiesheimer Osterberg Spätburgunder 2015 reifte 14 Monate in Barrique Fässern, um seinen unvergleichlichen Geschmack zu entfalten.

Einblicke in die Produktion

Brogsitter

Weingut und Privatsektkellerei -

Seit 1600!

Brogsitter von der Ahr (Rheinland-Pfalz) steht mit Namen und langer Tradition als Winzer für qualitativ hochwertige Weine. Perfekt um exklusiv und in limitierter Auflage für PETZ einen Spätburgunder zu keltern. Urkundlich geht die Tradition der Weinerzeugung der Familie Brogsitter bis auf das Jahr 1600 zurück. Das Weingut an der Ahr ist heute eines der modernsten, denn man setzt auf ständige Innovationen, um den Fortschritt voranzubringen und den hohen Qualitätsansprüchen zu genügen. Gleichzeitig verliert man die alt bewährten Traditionen nicht aus den Augen.

Besuchen Sie das Traditionsunternehmen Brogsitter: www.brogsitter.de/brogsitter