Bewusstes Essen

Mal ehrlich,

wo kommt mein Fleisch her?

Bewusst essen heißt, sich nicht nur darüber Gedanken zu machen, was auf den Tisch kommt, sondern auch, wo es herkommt und wie es verarbeitet wurde. Doch oft fehlt die Zeit sich mit jedem einzelnen Produkt auseinanderzusetzen, daher tun wir das hier für Sie.

Lernen Sie unsere Landwirte kennen, informieren Sie sich über die Aufzucht der Tiere oder lesen Sie in unserer kleinen Logo-Kunde, was auch immer Sie interessiert. Wir wünschen viel Vergnügen beim Stöbern.

 

 

Besuchen Sie unsere Höfe

Frische und Qualität

Das Gute daran,

ist das Gute darin!

Also, warum schmeckt unser regionales Bio-Rindfleisch so gut? Dafür gibt es bestimmt einige Gründe. Hier die Wichtigsten:

  • Unser Bio-Rindfleisch entwickelt seinen hervorragenden Geschmack u. a. durch das langsame Wachstum der Tiere und die Aufzucht mit natürlichem Futter.
  • Die Tiere erhalten keine Wachstumsförderer oder Antibiotika.
  • Das Futter wird auf dem Hof selbst angebaut, es wird kein Genmais und kein Gensoja gefüttert.
  • Es wird kein synthetischer Dünger oder chemisch-synthetisches Pflanzenschutzmittel eingesetzt.
  • Die Tiere werden artgerechter gehalten und haben viel Platz im Stall und Auslauf auf der Weide.
  • Jungtiere dürfen bei ihren Müttern aufwachsen.

Der Einsatz von Chemie ist im Ökolandbau komplett verboten und die Verabreichung von Medikamenten wird durch die EU-Ökoverordnung und durch die Vorgaben der Ökoverbände streng geregelt und kontrolliert.

Wo erhältlich?