PETZ-Lieblinge

Dinkelmehl

Unser Lieblings-Mehl erhält durch das sogenannte Kurzhochmalverfahren der Horbacher Mühle besonders viele wertvolle Inhaltsstoffe. Es geht hervorragend auf, da es kühl gemahlen wurde und ist dadurch ein zuverlässiger Begleiter in der Küche. Damit es geschützt den Weg zu Ihnen findet, wird es liebevoll und schonend mit der Hand verpackt.

Wo ist dieser PETZ Liebling erhältlich?

Partner

Die Horbacher Mühle ist ein Familienbetrieb mit langer Tradition. Bereits in 4. Generation vermahlt sie das Korn in einem besonderen Verfahren zu Mehl. Sie setzt auf das sogenannte Kurzhochmahlverfahren. Es verhindert, dass das Korn beim Mahlen zu heiß wird und gewährleistet damit einen kühlen Mahlvorgang. Die Horbacher Mühle verarbeitet ausschließlich rheinisches Getreide aus integriert kontrolliertem Anbau. Sie ergreift aus Überzeugung keine konservierenden Maßnahmen und fügt dem Mehl keine künstlichen Enzyme, Farb- oder Konservierungsstoffe zu. Ihr Mehl ist damit zu 100% naturbelassen und damit besonders verträglich. Die natürlich vorkommenden Enzyme und Vitamine des Getreides reichen aus, dass immer frisch produzierte und von Hand abgepacktes Mehl backfähig zu halten.

Weitere Informationen finden Sie hier:
www.horbacher-muehle.de