PETZ-Lieblinge

Schloss Wackerbarth
Riesling

Sachsen ist das nordöstlichste Weinbaugebiet Deutschlands. Während der gesamten Vegetations- und Reifeperiode wechseln sich im sächsischen Elbtal warme Tage mit kühlen Nächten ab. Dadurch erhalten die Trauben bis in die späte Reife ihre ausgeprägten Aromen und bleiben natürlich frisch. Dieser elegante Goldriesling, der mit Aromen von fruchtiger Banane und einer feinwürzigen Muskatnote besticht, ist ein wahrer Schatz in unserer Reihe der PETZ Lieblinge. Er eignet sich als hervorragender Begleiter zu leichten Gerichten oder frischen Salaten.

Wo ist dieser PETZ Liebling erhältlich?

Partner

Wo früher Grafen residierten und schon der Hof Augusts des Starken rauschende Feste feierte, begrüßt heute Europas erstes Erlebnisweingut täglich seine Gäste. Erleben Sie ein einzigartiges Ensemble aus barocker Anlage, malerischen Weinbergen und moderner Manufaktur – veredelt mit ausgesuchten Veranstaltungen, eleganten „Cool Climate“ Weinen und den prickelnden Gaumenfreuden des „Besten Sekterzeuger Deutschlands“ (VINUM Deutscher Sekt Award 2018).

Weitere Informationen finden Sie hier:
www.schloss-wackerbarth.de

Das könnte Sie auch interessieren: